Das Leitbild der Humboldt-Realschule

 

 

 

Die Humboldt-Realschule ist ein Ort, an dem wir leben,

 

arbeiten und gemeinsam lernen.

 

 

 

Dieses Miteinander bezieht sich auf die Werte:

 

 

 

·         Respekt, Toleranz und Achtung der Einzelnen

 

·         Verantwortungsbereitschaft für sich und andere

 

·         Ehrlichkeit

 

·         Leistungsbereitschaft

 

 

 

  1. Unser Handeln ist geleitet von dem Ziel, die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler zu selbstständigen, entscheidungsfähigen, sozial kompetenten, toleranten und verantwortungsbewussten Menschen gemeinsam mit unseren Erziehungspartnern zu fördern.

 

 

 

Schüler bereiten sich mit Hilfe von Lehrern, Eltern, Erziehungsberechtigten und außerschulischen Partnern aus Vereinen, Betrieben sowie unseren Bildungspartnern auf ein erfolgreiches Leben als Erwachsene vor.

 

 

 

  1. Dies kann nur gelingen, wenn auf allen Seiten die Bereitschaft besteht, Werte und Normen des Zusammenlebens und Arbeitens einzuhalten. Als Grundlage hierfür erkennen alle den Schulvertrag an.

 

 

 

Schüler zeigen in einem höflichen und wertschätzenden Umgang miteinander gegenseitig Achtung und Verständnis.

 

 

 

  1. Darum versteht sich unsere Schule als Lern- und Lebensraum, in dem die Qualität des Unterrichts geprägt ist vom Zusammenspiel der Vermittlung von Wissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und der Förderung von personalen, sozialen und methodischen Kompetenzen.

 

 

 

Schüler lernen in einem vertrauensvollen, angstfreien und positiven Lernklima und tragen Mitverantwortung für ihre Lernumgebung.

 

Nächste Termine:

17.07.2019

Abschlussfeier Klasse 10 in Rudolf-Wild Halle

 

19.07.2019

Schuljubiläum

großes Rahmenprogramm ab 16.30 im Rahmen eines Schulfestes

Humboldt-Realschule

Maximilian-Kolbe-Weg 3

69214 Eppelheim

Telefon: 06221-763343

Telefax: 06221-768307 

email:

humboldt.realschule@eppelheim.de

Empfehlen Sie uns weiter!