15. Infoabend Wirtschaft an der HRS

Was kommt nach der Realschule? Mache ich eine Ausbildung? Wo kann ich meine Interessen verwirklichen und wie sieht der Berufsalltag aus? … oder soll ich doch auf eine weiterführende Schule gehen?

 

Vor dem Hintergrund dieser und weiterer Fragen fand am Donnerstag, den 07.11.2019 an der Humboldt-Realschule Eppelheim der 15. Infoabend Wirtschaft statt. Auch in diesem Schuljahr konnten neben einigen weiterführenden Schulen ca. 30 kleinere und größere Unternehmen  gewonnen werden, Berufsbilder, weiterführende schulische Möglichkeiten sowie Ausbildungs- und Studiengänge vorzustellen. „Mit dem Infoabend Wirtschaft bieten wir  Jugendlichen und Eltern die Möglichkeit, sich praxisnah im persönlichen Gespräch mit Experten zu informieren, sich auszutauschen und erste Kontakte zu knüpfen“, sagt Realschullehrerin Stefanie Klopatowski. Und der Erfolg gibt ihr Recht: Ca. 350 Personen nutzten die Möglichkeit, sich intensiv und unmittelbar mit den verschiedenen beruflichen Angeboten der Aussteller und den Möglichkeiten an den weiterführenden Schulen der Region zu informieren. Es kamen sogar einige ehemalige Schülerinnen und Schüler, die mittlerweile fest im Berufsleben stehen oder gerade ihre Ausbildung absolvieren und berichteten von ihren Erfahrungen aus ihrem Arbeitsleben und ihrer Ausbildungszeit.
Der Infoabend Wirtschaft ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Berufsorientierung an der  Humboldt-Realschule Eppelheim und kann mit einer Anzahl von über 30 Ausstellern durchaus mit kleineren regionalen Berufs- und Ausbildungsmessen verglichen werden. Besonders hervorgehoben wurde die Veranstaltung auch im Zuge der Vergabe des BORIS-Berufswahl -Siegels des Landes Baden-Württemberg. Dieses Siegel wird nur an Schulen vergeben, die ein entsprechendes Zertifizierungsverfahren bezüglich der Maßnahmen und Angebote im Rahmen der Berufsorientierung an der Realschule durchlaufen.
Bewusst wurde auch in diesem Jahr das Format einer abendlichen Veranstaltung gewählt, um es den Eltern zu ermöglichen, gemeinsam mit ihren Kindern die Vielfalt beruflicher Angebote und weiterführender Schulen kennenzulernen. „Eltern sind wichtige Ratgeber bei der Berufswahl ihrer Kinder. Gerade deshalb  möchten wir  mit unserer Abendveranstaltung ihrer bedeutenden Rolle als Berater und Begleiter im Berufsorientierungsprozess gerecht werden“, betont Dr. Georg Kanert, der gemeinsam mit Frau Klopatowski die Fachschaft Berufsorientierung leitet. Ein positiver Nebeneffekt ist zudem, dass die Gespräche im Beisein der Eltern meist nachhaltiger und ertragreicher sind.
Die Anzahl der Aussteller am Infoabend Wirtschaft zeigte erneut, dass es auch ein ausgeprägtes Interesse der Arbeitgeber und der weiterführenden Schulen ist, den Dialog zwischen Schülern, Eltern, Unternehmen und Schulen zu fördern.

 

Nächste Termine:

Abschlussprüfungen mittlere Reife

Deutsch 20.05.2020

Mathematik 25.05.2020

Englisch 27.05.2020

 

Geplanter Fahrplan für die übrigen Klassen: siehe

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+05+06++Fahrplan+fuer+weitere+Oeffnung+des+Schul-+und+Kitabetriebs

 

Alle Termine unter

INFOS >>> Termine

Humboldt-Realschule

Maximilian-Kolbe-Weg 3

69214 Eppelheim

Telefon: 06221-763343

Telefax: 06221-768307 

email:

humboldt.realschule@eppelheim.de

Empfehlen Sie uns weiter!