Classic Scouts

Classic Scouts des HD-Frühling als Botschafter für künstlerische Verantwortung mit einem Improvisations-Workshop zu Gast an der Humboldt-Realschule

 

 

 

2015 wurden die „Classic Scouts“ des internationalen Musikfestivals  Heidelberger Frühling mit dem ECHO Klassik für Nachwuchsförderung ausgezeichnet. Nach dem Skandal um die Vergabe dieses Musikpreises an die Rapper Kollegah & Farid Bang im vergangenen Jahr haben sie es sich die jungen Musikliebhaber zur Aufgabe gemacht, ihre gesellschaftliche Verantwortung anzunehmen und ein Projekt auf den Weg zu bringen, das Jugendlichen aller Bildungsschichten eine Plattform bieten soll, über das Interesse an Musik zusammenzufinden und jeglicher Form der Ausgrenzung und Diskriminierung keinen Platz zu geben.

 

Sich zuhören, miteinander kommunizieren, eigene Ideen verantwortlich einbringen, seinen Platz  finden ohne den anderen zu „übertönen“, dies haben Schüler und Schülerinnen der Musikkurse aus den Klassenstufen  9 und 10 im Workshop erfahren. Unter  Anleitung des Percussionisten Thorsten Gellings, des Projektleiters Ferdinand Dehner sowie der Classic Scouts erfuhren die Realschüler im zweistündigen  Improvisations-Workshop  mit Bodypercussion und Cajons, wie jeder in einer Gruppe seinen Platz finden kann. In Kleingruppen entwickelten sie eigene rhythmische Begleitpattern zu selbst ausgesuchten Songs. Anschließend kamen die verschiedenen Rhythmen miteinander „ins Gespräch“, wurden überlagert, einander entgegengesetzt, divers kombiniert und etwas Neues entstand. Funktioniert so Gemeinschaft? Fühlt sich hierbei jeder repräsentiert und gehört?

 

In der sich anschließenden Diskussion um künstlerische Freiheit und deren Grenzen wurde nochmals deutlich, wie wichtig der respektvolle Umgang miteinander ist, dass es Regeln braucht, einen gemeinsamen „Puls“, um Raum für eigene Ideen und Verschiedenheit zu lassen und unsere Welt aktiv mitzugestalten. Unsere junge Generation als  Gesellschaft von morgen war mit der Frage konfrontiert: Wie wollen wir leben?

 

Nächste Termine:

Abschlussprüfungen mittlere Reife

Deutsch 20.05.2020

Mathematik 25.05.2020

Englisch 27.05.2020

 

Geplanter Fahrplan für die übrigen Klassen: siehe

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+05+06++Fahrplan+fuer+weitere+Oeffnung+des+Schul-+und+Kitabetriebs

 

Alle Termine unter

INFOS >>> Termine

Humboldt-Realschule

Maximilian-Kolbe-Weg 3

69214 Eppelheim

Telefon: 06221-763343

Telefax: 06221-768307 

email:

humboldt.realschule@eppelheim.de

Empfehlen Sie uns weiter!