Vielfältiges Programm an den drei Methodentagen

Auch in diesem Jahr fanden wieder an drei aufeinanderfolgenden Tagen  die Methodentage der Humboldtianer statt. Der reguläre Unterricht ist in dieser Zeit aufgehoben und wird für die unterschiedlichsten Projekte genutzt. Für die Klassen 7  bis 9 standen die Themenorientierten Projekte ,,Top SE“, „Profil AC“, „Wirtschaften, Verwalten, Recht“ (kurz WVR) und die Berufsorientierung im Vordergrund. 

Die Berufsorientierung als ein Schwerpunkt der Humboldt-Realschule war Unterrichtsinhalt bei den neunten Klassen. Hierbei durchliefen die Schüler verschiedene Stationen bezüglich der Berufswahl. An einem Tag besuchten sie das Berufsinformationszentrum Heidelberg, während an den anderen Tagen die Sparkasse und Galeria Kaufhof, einer der zahlreichen Bildungspartner, die in der Schule ihre Module unterrichten, um die Schüler auf zukünftige Bewerbungsverfahren vorzubereiten. Die Abschlussklassen nutzten die Blocktage, um die Inhalte für bevorstehende Prüfungsteile zu vertiefen und ihre mündliche EUROKOM-Prüfung im Fach Englisch erfolgreich zu absolvieren.

Im gesamten Schulhaus duftete es nach gebrannten Mandeln. Die Klasse 8a arbeitete konzentriert im Rahmen des WVR Projekts an den Vorbereitungen für die anstehende Adventfeier am 08.12.2017.

Die 7. Klassen bekamen einen ersten Einblick der Heidelberger Medizinstudenten rund zum Thema ,,Gesunde Pausensnacks“. Einige Schüler machten große Augen, als sie ihre persönlichen Pausensnacks genauer unter die Lupe nahmen und zusehen mussten, wie sich Zuckerwürfel daneben stapelten. In Klassenstufe 6 standen Buchpräsentationen im Fach Deutsch an. Gebastelte, lebendige und vor allem kreative Präsentationen erwarteten die Klasse und sorgten für neugewonnene Lesebegeisterung. Die 5. Klässler schlüpften in die Rolle eines echten Dichters und schrieben innerhalb einer Werkstatt fleißig an herbstlichen Gedichten. Auch die Busschule der RNV stattete den einzelnen 5. Klassen im Rahmen der Verkehrserziehung einen Besuch ab und erläuterte den richtigen Umgang mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Für alle Schülerinnen und Schüler waren die Blocktage eine sehr gut genutzte Zeit, Kompetenzen in verschiedenen Bereichen zu üben und weiter zu entwickeln.

Nächste Termine:

5.12.2018

Adventsfeier ab 18 Uhr

 

21.12.2018

Letzter Schultag vor den Ferien:

1. Stunde: Gottesdienst

2.-4. Std.: Unterricht bei Klassenlehrer

ca. 11.15 Unterrichtsende

 

19.07.2019

Schuljubiläum

Humboldt-Realschule

Maximilian-Kolbe-Weg 3

69214 Eppelheim

Telefon: 06221-763343

Telefax: 06221-768307 

email:

humboldt.realschule@eppelheim.de

Empfehlen Sie uns weiter!