Humboldt-Realschule und Comenius-Außenklasse in gemeinsamer Kooperation in Oberstdorf

Am 21. September startete die gesamte Jahrgangsstufe 8 mit dem Bus nach Oberstdorf. Auch die Inklusionsschüler der Außenklasse der Comenius- Schule in Schwetzingen, die seit Beginn des Schuljahres 2012/13 am gemeinsamen Schulleben teilhaben, waren selbstverständlich dabei.Inklusion bezeichnet das Recht von Menschen mit Behinderung auf Teilhabe und Bildung. Dazu gehört ein Schulsystem, das die Bedingungen für einen gleichberechtigten Unterricht schafft. An der Humboldt-Realschule gehört dieses Konzept längst zum Alltag. Es wird nicht nach Schwachen und Starken, nach Langsamen und Schnellen selektiert. ,,Wir betrachten jeden Schüler mit seinen individuellen Fähigkeiten und legen Wert auf eine ganzheitliche Entwicklung.“ ,,Die gelebte Inklusion an unserer Schule ist in vollem Gange“, so Schulleiterin Judith Bühler sichtlich stolz.

Die Lehrerteams der Comenius-Schule Frau Frerks und Frau Schweizer sowie der Humboldt-Realschule Herr Zech, Frau Davis, Frau Kaiser, Herr Stabenow sowie Frau Mensah begleiteten die Klassen. Alle Beteiligten versuchen hierbei einen Einklang zu finden und unterrichten nach Absprache beide 8. Klassen so oft wie möglich und so viel wie nötig getrennt, um die Bildungsziele und –vorgaben der Bildungspläne Realschule bzw. Sonderschule zu wahren. Zusätzlich steht ein Differenzierungsraum zur Verfügung. Auch während des Landheimaufenthalts zeigte sich wieder einmal ein gelungenes Ergebnis aus gegenseitigem Verständnis, Toleranz, Akzeptanz, Rücksicht und Geduld und damit einhergehend sozial kompetenten Handeln bei allen SchülerInnen. Zu den vielfältigen Programmpunkten gehörte am ersten Tag eine Erkundung der Umgebung. An Tag zwei ging es zur Wanderung durch die Naturwunderlandschaft der Breitachklamm mit anschließender Rafting-Tour auf der Iller als Höhepunkt des Tages. Auch die Skischanzen in Oberstdorf konnten begutachtet und bestaunt werden.

Freitags ging es nach dem Frühstück wieder zurück nach Eppelheim. Es war für alle Beteiligten eine unterhaltsame und ereignisreiche Woche.

Nächste Termine:

4.+5.10.2018

Brückentage (schulfrei)

10.10.2018

erster Elternabend und erste Elternbereiratssitzung

 

08.11.2018

Infoabend Wirtschaft

 

19.-21.11.2018

EUROKOM-Prüfung Klasse 10

 

 

 

 

Humboldt-Realschule

Maximilian-Kolbe-Weg 3

69214 Eppelheim

Telefon: 06221-763343

Telefax: 06221-768307 

email:

humboldt.realschule@eppelheim.de

Empfehlen Sie uns weiter!